arabisch
Home
06.06.2013

Was geschieht mit „arabia“?

Zeitschrift stellt ihre bisherige Erscheinungsform ein

Die Zeitschrift „arabia“, das „Magazin für Reisen, Wirtschaft & Kultur auf der Arabischen Halbinsel“ ist in der bisherigen Form nicht mehr erhältlich. Dafür verwandelt sie sich in die Beilage eines Reise-Magazins.
Ausschnitt aus arabia-magazin.de

Schon Anfang Mai fragte sich sicher mancher Abonnent, wo die nächste Ausgabe des stets im edlen, gebundenen Hochglanz-Format aufgemachten „arabia“ wohl bleibt. Ein Brief der Redaktion vertröstete die Abonnenten auf einen späteren Termin und erklärte dies mit organisatorischen Problemen.

Nun trudelte erneut ein Brief ein, in welchem Michael Graul, Herausgeber und Chefredakteur von „arabia“ (vormals „Dubai“), mitteilt: „Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass ‚arabia’ in der bisherigen Form nicht mehr erscheinen wird, allerdings müssen Sie auch in Zukunft nicht ganz auf ‚arabia’ verzichten. ‚arabia’ wird mit der nächsten Ausgabe eine herausnehmbare [...] Beilage von ‚33mal ReiseLust’.“

Als Beilage hat die neue Erscheinungsform natürlich nicht mehr 100 Seiten und mehr, sondern 48 Seiten. Am Layout und der Autorenbesetzung soll sich aber nichts ändern. Die Beilage soll es nur für Abonnenten des Magazins geben und nicht im Handel erhältlich sein. Als Erscheinungstermin wird der 07. August 2013 genannt.

Die Webseite des Magazins: arabia-magazin.de






Kommentare

Majid schrieb am 2013-08-11 at 21:40:11 Uhr:

Ich war jahrelang Abonent des Dubai Magazins. alles Ausgaben waren immer einwandfrei. Erst nach dem Wechsel des Verlages kamen die Katastrophen. Es wurde offensichtlich keinen Wert auf Kundenfreundlichkeit gelegt. Die Gründe für das ZU-SPÄT und später eben auch NICHT-ERSCHEINEN der Zeitschrift wurden nicht mitgelteilt. Nachdem man im letzten Heft noch großartig eine Umfrage gemacht hatte und das Heft sogar über eine Erweiterung im Seitenumfang laut nachdachte, nun die große Enttäuschung. Es gibt kein Heft mehr, nur noch eine - möglicherweise eher belangslose - Beilage in einem Reisemagazin, dass man gar nicht abonnieren will. Enttäuschend, sehr enttäuschend.

Mohamed schrieb am 2013-09-06 at 01:19:34 Uhr:

Ja, an die Dubai-Ausgaben kann ich mich noch gut erinnern! Hoffentlich gibt es bald wieder etwas Ähnliches, denn das Magazin war sehr informativ.

bangsgaard, hertha schrieb am 2013-09-11 at 10:44:16 Uhr:

Sehr geehrter Herr Graul, trotz Ihres Schreibens vom 3.6.13 und meines Anrufs vor einigen Tagen habe ich noch keine Reaktion von Ihnen, wann das nächste Heft kommt oder ob es überhaupt kommt. Ich erwarte daher Ihre baldige Nachricht. MfG Hertha Bangsgaard

Aki schrieb am 2013-09-18 at 14:13:18 Uhr:

Ich war jahrelang treue Leserin der Zeitschrift, doch was nun passiert, ist nicht recht nachvollziehbar. Erst das Schreiben vom 3.6.13 bezügl. "etwas Geduld" .. Ich habe dann noch selbst am 19.8.13 angerufen - wieder vertröstet. Auf meine Mail vom 14.9.13 habe ich noch keine Antwort und telefonisch ist Herr Graul nun auch nicht mehr erreichbar. Das gibt schon zu denken ...

Mohamed schrieb am 2013-09-26 at 14:54:35 Uhr:

Kann mal in diesem Kommentarbereich vielleicht eine(r) von der Redaktion etwas dazu sagen, falls er hier zufällig vorbei kommt?

Schreiben Sie einen Kommentar:

Name: (erforderlich)
E-Mail: (erfordl., bleibt unsichtbar)
Website:
Kommentar:
Bitte alles ankreuzen (Anti-Spam):