arabisch
Home
03.12.2013

Arabisch schreiben in Windows 98 SE

Endlich in alten arabischen Programmen auf Arabisch schreiben

Gerade bei älteren Betriebssystemen wie Windows 98 SE dürfte es so manchem ein Geheimnis geblieben sein, wie man in ihnen in arabischer Schrift schreiben kann, da es nicht so einfach ist wie in den Versionen ab Windows Vista.
Image: Microsoft / arabisch.tv
„Im Jahre 2013 ein Artikel mit Ratschlägen zu Windows 98 SE?“, wird mancher erstaunt fragen. Nun, völlig unsinnig ist das nicht, wo es doch viele Programme gibt, die keine Neuauflage für neuere Betriebssystemversionen erfahren haben bzw. bei denen der Kompatibilitätsmodus nicht oder nur unzureichend funktioniert. Dies gilt besonders für arabische Programme von damals. Oder es gab sehr wohl neuere Versionen, die man nicht gekauft hat oder kaufen wollte. In diesem Lichte kann es also durchaus sinnvoll sein, noch einen alten Laptop in der Schublade zu haben, auf welchem Windows 98 läuft, und den man immer dann hervorholt, wenn man die liebgewonnenen oder gar unverzichtbaren alten Programme nutzen möchte.

Gerade bei älteren Betriebssystemen wie Windows 98 SE dürfte es so manchem ein Geheimnis geblieben sein, wie man in ihnen in arabischer Schrift schreiben kann, da es nicht so einfach ist wie in den Versionen ab Windows Vista.

Eine Möglichkeit wäre die Benutzung des Programmes UniPad. Man kann darin seinen Text auf Arabisch (oder in anderen exotischen Schriften) verfassen und kopiert diesen in seine Textverarbeitung oder das Textfeld des gewünschten Programmes.

Das Gleiche könnte man mit einer virtuellen Arabischtastatur probieren, falls diese noch für Windows 98 SE funktioniert.

Wem das zu umständlich ist, der kann auch eine softwarebasierte Tastaturumschaltung einrichten. Mit dieser kann man fast in jedem beliebigen Programm mit dem Betätigen einer einfachen Tastenkombination oder per Mausklick zwischen dem deutschen und dem arabischen Schreibmodus hin und her schalten. Vor einigen Jahren konnte man sich dies durch die Software „OrientKeysoft“ einrichten lassen. Diese ist nicht mehr auf dem alten Weg erhältlich, kann aber nachbestellt werden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an: office@arabisch.tv




Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar:

Name: (erforderlich)
E-Mail: (erfordl., bleibt unsichtbar)
Website:
Kommentar:
Bitte alles ankreuzen (Anti-Spam):